Trusted Secure Desktop

Mitarbeiter arbeiten extern mit sensiblen
Kundendaten, für die der Datenschutz gilt.
Eigens dafür hat die GEFTA den TSD entwickelt.

GEFTA | TRUSTED SECURE DESKTOP (TSD)

Externe Arbeitsplätze datenschutzsicher anbinden

  • Betrifft insbesondere Mitarbeiter, die außerhalb Ihres Unternehmens mit sensiblen Kundendaten über Laptop / PC arbeiten.
  • Geschäftsführer und IT-Leiter sind daher zunehmend darauf bedacht, hierfür praktikable und einfache Lösungen zu finden.
Trusted Secure Desktop

Die GEFTA ist einer der führenden Anbieter im Bereich Datenschutz bei dezentralen Arbeitsplätzen und hat eigens dafür den TSD entwickelt.
Dieser wird von namhaften dt. Unternehmen bereits erfolgreich eingesetzt.

  • Die TSD Vollversion erlaubt individuelle System-Anpassungen.
  • In der Demo-Version können Sie die Vorzüge des TSD ganz einfach per USB-Stick testen.

GEFTA | DEMO USB-STICK

Innovation und IT-Sicherheit. Dafür sorgt der Trusted Secure Desktop.

  • Trennung von privater / geschäftlicher Datenzugangsumgebung
  • Zugangsschutz durch optionalen, biometrischen Bildabgleich
  • Sicherstellung einer geschützten Datenübertragung via Internet
  • Schutz vor illegalen Datenkopien, Screenshots und Datenabzug auf externe Speichermedien

Trusted Secure Desktop (TSD)
Demo-Version auf USB-Stick